,

Botanischer Spaziergang am Landwehrkanal

Event Details

Wir besuchen die schwierigsten innerstädtischen Pflanzenstandorte und auch welche die ganz o.k. sind. Dabei lernen wir Anpassungsstrategien verschiedener Arten kennen, treffen einheimische Allerweltspflanzen und diverse Zugezogene aus weit entfernten Regionen der Welt. Diese tapferen Zeitgenossen lassen uns erahnen was sie mit Berlin anstellen würden, wenn wir Menschen uns nicht einmischen würden.

Essbare Pflanzen, giftige Pflanzen, Heilpflanzen, Färberpflanzen, Psychopflanzen … und viele weitere werden uns über den Weg laufen.

Spendenempfehlung: 5 Euro (Wer nix hat, hat nix, wer mehr hat, hat mehr)

Um Abstand einhalten zu können ist die Teilnehmeranzahl begrenzt (first come, first) – Bitte an Mund-Nase-Schutz denken.
https://www.facebook.com/events/697762107479968/

more

Time

X